Spende der Firma Hettich

Große Freude beim Freibadverein Elverdissen

Rechtzeitig noch zum Saisonende erreichte den Freibadverein Elverdissen jetzt eine Spende in Höhe von 500,00 Euro.
Marie-Luisa Schumacher von der Firma Hettich überbrachte den Scheck. „Damit können wir bereits jetzt verschiedene Aktionen im Freibad Elverdissen für die nächste Saison sicher planen“, freut sich die Vorsitzende Bettina Bredenkötter für den Freibadverein und alle Gäste des Freibades, die diese Aktionen nutzen. So wird es dann im nächsten Jahr z.B. auch wieder einen Aqua-Fitness-Kurs für alle geben können.
Die Firma Hettich fördert das Ehrenamt ihrer Mitarbeiter, in diesem Fall von Anika Kreuzmüller, die seit einiger Zeit im Vorstand des Freibadvereins Elverdissen tätig ist und maßgeblich an der Spenden-Akquise beteiligt war.

Auf dem Foto sind zu sehen von links nach rechts: Bettina Bredenkötter, Marie-Luisa Schumacher und Anika Kreuzmüller